Kommunalpolitik mit Abstand

Grüne diskutieren über Corona-Entwicklung und Sitzungsunterlagen

Trotz steigender Corona-Infektionszahlen treffen sich die Grünen unter Einhaltung der Vorsorgeregeln am Dienstag (13.) ab 20 Uhr im Restaurant Präsenzhof.
Die Versammlungsfreiheit wird insbesondere in geschlossenen Räumen derzeit durch den Infektionsschutz begrenzt. Mit Sorge blicken die Grünen auf die kalte Jahreszeit und die gleichzeitig bereits wieder ansteigenden Infektionszahlen, die den dringend notwendigen Dialog der Bürger*innen in Bensheim einschränken. Gibt es ein Grundrecht auf Infiziertwerdendürfen? Oder ist es gar erlaubt, andere, die nicht krank werden wollen, anzustecken? Wie gelingt jetzt grüne Politikgestaltung, also der demokratische Diskurs, die politische Debatte und der interessante Austausch von Argumenten? Nach Klärung dieses Rahmens wird die kommende Sitzungsrunde vorbereitet. Gäste sind willkommen.

Verwandte Artikel