ADFC zu Gast bei der Grünen Liste Bensheim

Fragen des Radverkehrs stehen im Mittelpunk der nächsten öffentlichen Fraktionssitzung der Grünen Liste Bensheim (GLB) am Dienstag, 11. Juni, um 20 Uhr im Restaurant Präsenzhof in der Bahnhofstraße. Das Abschneiden Bensheims beim Fahrradklimatest 2018, die dieses Jahr anstehende Radverkehrsschau in Bensheim sowie die aktuelle Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes des Kreises Bergstraße sind Themen, die gemeinsam mit Vertretern des ADFC Bergstraße erörtert werden sollen. Die Grünen sehen das Gelingen der Verkehrswende weg vom Auto und damit vom motorisierten Individualverkehr als Mittelpunkt der Verkehrsplanung. Heute konzentrieren wir uns auf den öffentlichen Verkehr und das Fahrrad oder einen Mix der Verkehrsmittel. Hier ist es wichtig ein Umdenken zu fördern und die entsprechenden Angebote zu machen. Vieles ist schon erreicht. Einiges ist auf den Weg gebracht, aber noch nicht umgesetzt, wie die Verlängerung der Radstreifen längs der Schwanheimer Straße über den Berliner Ring hinaus und die bessere Anbindung des Gewerbegebiets für Radfahrende in der Robert Bosch Straße. Dieses Jahr gibt es auch ein kleines Jubiläum. Die von den Grünen 2009 initiierte Radverkehrssschau für Bensheim gibt es jetzt seit 10 Jahren. Der ADFC ist immer als fachkundiger Berater Teilnehmer und wir hoffen auch dieses Jahr wieder auf gute Anregungen für den Radverkehr, sagt GLB Fraktionsvorsitzende Doris Sterzelmaier.

Verwandte Artikel