Grüne stärkste Kraft bei der Europawahl in Bensheim

Die Grünen haben in Bensheim bei der Europawahl ein historisches Ergebnis erzielt. Als am Sonntag Abend alle Ergebnisse der Bensheimer Wahllokale ausgezählt waren, lagen die Grünen mit 27,48 Prozent der abgegebenen Stimmen als stärkste Kraft noch vor der CDU: „Es ist ein super Ergebnis, insbesondere für alle Freundinnen und Freunde, die in den vergangenen Wochen und Monaten die Wahlkampagne von Bündnis 90/DIE GRÜNEN ehrenamtlich unterstützt haben“, sagt Stadtverordneter Moritz Müller. „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit, und die Menschen wollen, dass jetzt gehandelt wird. Danke an alle Wählerinnen und Wähler für das Vertrauen und den Auftrag, die Klimakrise auf europäischer Ebene anzugehen.“

Die Fraktion der Grünen Liste Bensheim spricht in ihrer kommenden Fraktionssitzung am Dienstag, 28. Mai, um 20 Uhr in der Gaststätte Präsenzhof über das Wahlergebnis und dessen Bedeutung auch für Bensheim. Als zweites Thema wird sich die Fraktion mit der Prioritätenliste des Bürgerforums Innenstadt befassen und deren Vorschläge diskutieren sowie eine eigene Priorisierung vornehmen.

Gegen 21:20 Uhr lädt das Bürgerforum Innenstadt an die Lauter ein, die durch eine Illuminierung hervorgehoben und touristisch aufgewertet werden soll. Es ist ein Vorschlag, den sich die grüne Fraktion im Anschluss an die Fraktionssitzung ansehen möchte.

Verwandte Artikel