Haushaltsgenehmigung und Klimaschutz Themen der grünen Fraktion

Die jährliche Genehmigung der Kommunalaufsicht für den städtischen Haushalt 2018 liegt jetzt vor. Die Aufnahme der Kredite wurde um eine Million Euro gesenkt und es wurde festgestellt, dass das vorläufige Rechnungsergebnis für 2017 mit einem Überschuss in Höhe von 6,5 Millionen Euro im ordentlichen Ergebnis abschließt. Dies sind positive Nachrichten für die Fraktion der Grünen Liste Bensheim (GLB. Gleichzeitig wird aber auch darauf hingewiesen, dass durch geeignete Konsolidierungsmaßnahmen ein ausgeglichener Haushalt 2019 sicherzustellen ist.

Auch eine Nachbetrachtung des Energie- und Klimaschutztages, der erstmals in der Innenstadt stattgefunden hat, wird vorgenommen. „Unser erster Eindruck war sehr positiv: viele interessierte Besucherinnen und Besucher und ein gutes, vielseitiges Angebot rund um das Thema Klimaschutz in einer belebten Innenstadt“, sagt Fraktionsvorsitzende Doris Sterzelmaier. Dies sind neben der Vorbereitung der Stadtverordnetenversammlung die Themen der GLB-Fraktionssitzung am Dienstag um 20 Uhr in der Gaststätte Präsenzhof.

Verwandte Artikel