Grüne sprechen über Ausgestaltung des Hauses am Markt

Die Stadtverordnetenversammlung hat abgestimmt, die Grundsatzentscheidungen für das Konzept zur Belebung der Innenstadt sind gefallen, die Leitplanken sind gesetzt. Jetzt geht es um die konkrete Ausgestaltung. „Wie sieht unsere Position zur konkreten Gestaltung des Hauses am Markt aus? Welche ökologischen Standards erwarten wir? Wir müssen unsere Positionen definieren für die jetzt auf uns zu kommenden Diskussionen und Verhandlungen“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der GLB, Thomas Götz.

„Wir verfolgen aufmerksam die Diskussionen in den sozialen Netzwerken und in den Leserbriefspalten in der Lokalpresse. Wir nehmen die dort vertretenen Standpunkte und Meinungen sehr ernst. Gerne möchten wir mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und gemeinsame Ideen erarbeiten“, erläutert der GLB-Stadtverordnete Moritz Müller.

Die Gelegenheit bietet sich bei der öffentlichen Fraktionssitzung der Grünen am kommenden Dienstag ab 20 Uhr im Restaurant Präsenzhof in der Bahnhofstraße. Auch die weiteren Ergebnisse der zurückliegenden Stadtverordnetenversammlung werden besprochen.

Verwandte Artikel