GLB beginnt Vorbereitung der Kommunalwahl


In einem ersten Workshop begann die Stadtverordnetenfraktion der GLB und aktive Mitglieder mit ersten Diskussionen zur Vorbereitung des Kommunalwahlkampfes für 2011. Mit zu dem Treffen gekommen war Jochen Ruoff vom Landesvorstand der Grünen Hessen. Er nutzte die Gelegenheit, um der langjährigen Stadtverordneten, Monika Toebe zum 70 Geburtstag zu gratulieren. In der Diskussion wurde deutlich, dass im Kommunalwahlkampf eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Kreisverband der Grünen und der Grünen Liste in Bensheim angestrebt wird.

An der Erarbeitung des Wahlprogrammes der GLB sollen alle Mitglieder der Grünen Liste beteiligt werden, aber auch Bürger, die nicht in der GLB organisiert sind. Der Startschuß dafür wird die Jahreshauptversammlung GLB am 14.April sein. Dorthin sollen alle Mitglieder, MitarbeiterInnen und Freunde der GLB kommen, um die inhaltliche Erarbeitung des Wahlprogrammes zu organisieren. „Unsere Themen sind in der Mittte der Gesellschaft angekommen,. Bio Lebensmittel findet man in jedem Supermarkt, ein lokaler Stromversorger wirbt von Plakatwänden damit, dass er nur noch Ökostrom anbietet,“ stellt GLB Sprecher Wolfram Fendler fest,“ aber um das in praktische Politik umzusetzen ist nach wie vor persönliches Engagement notwendig. Wir brauchen mehr aktive Beteiligung. Da ist jeder gefragt, sich einzubringen.“

Bildunterschrift: Am Rande des Workshops der GLB zur Kommunalwahlvorbereitung gratulierte das Grüne Landesvorstandsmitglied Jochen Ruoff Monika Toebe zum 70. Geburtstag. Monika Toebe war langjähriges Mitglied der Stadtverordnetenversammlung für die GLB und vertritt die GLB im Ortsbeirat Mitte.

Verwandte Artikel