Alles blüht, nur die Innenstadt kaum.

Grüne sprechen über die Möglichkeiten der Innenstadtbegrünung.

In der vergangenen Fraktionssitzung ging es um den Tag des Baumes und kurz um Innenstadtbegrünung. Dieses Thema wollen die Grünen nun vertiefen und über Möglichkeiten sprechen, die Innenstadt grüner werden zu lassen.

Die Debatte um Bensheims Innenstadt ist immer noch laut. Wie wird der Marktplatz aussehen, wie beleben wir unsere Innenstadt? Nun soll die Frage, wie wir unsere Innenstadt grüner und zur grünen Lunge der Stadt machen, genauer betrachet werden. Das Förderprogramm Zukunft Innenstadt könnte hier einen wesentlichen Beitrag leisten.

„Der Beauner Platz, ein riesiger gepflasterter Platz, der kaum bzw. nur einmal im Jahr für das Winzerfest, genutzt wird, wär eine Möglichkeit. Auf der Webseite des Museumsvereins sind Bilder des Platzes vom Jahr 1935 zu finden. Das Areal war grün und lud zum Verweilen ein. Heute schreckt der triste Platz ab und trotz der darunter liegenden Tiefgarage sollte mehr Grün und Belebung möglich sein“, ist sich Kira Knapp, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, sicher.

Nicht nur der Beauner Platz ist trist. Es fehlt mehr öffentliches und privates Grün in der Innenstadt, mehr Bäume und Bepflanzung. Hier hat das Stadtmarketing ein Konzept angekündigt. Oftmals werden die Blumenkübel in der Innenstadt umgeworfen. Die Bepflanzung wird nicht wertgeschätzt. „Die Frage ist es, wie können wir den Bürger*innen den Wert der Bäume und Pflanzkübel näher bringen? Vielleicht wären Patenschaften eine Lösung. Auch Konzepte des urban gardening oder ein Bouleplatz sind Themen für die Innenstadt“, sagt Fraktionsvorsitzende Doris Sterzelmaier.

Der Trend geht weg von tristen, gepflasterten Innenstädten, hin zur grünen Lunge der Stadt. Alle Interessierten sind eingeladen, am Dienstag, 3. Mai, ab 20 Uhr gemeinsam mit den Grünen Bensheim über eine grünere Innenstadt zu sprechen. Moritz Müller gibt gerne den Einladungslink zur digitalen Fraktionssitzung unter m.mueller@gruene-bensheim.de weiter.

Neuste Artikel

Grüner Rundgang durch Auerbach

Grüne wollen Klimaziele auch für Bensheim erreichen

Überdachte Radabstellanlagen am Bahnhof gereinigt: Grüne sehen Bahnhofsumfeld insgesamt verbessert.

Ähnliche Artikel