Grüne treffen neuen GGEW-Vorstand Carsten Hoffmann

Nach der einwöchigen Sitzungspause setzt die Grüne Liste Bensheim (GLB) ihr Sommerprogramm mit einem ihrer Kernthemen fort: Vor allem um die Energiewende soll es bei dem Termin gehen, im Rahmen dessen die Grünen den neuen Vorstand der GGEW-AG, Carsten Hoffmann, erstmals offiziell treffen.

Am Dienstag, 9. August, kommen GLB-Mitglieder und Interessierte schon um 18 Uhr im Obergeschoss des GGEW-Gebäudes in der Dammstraße 68 zusammen. Dort wird Herr Hoffmann einen ausführlichen Bericht über die Arbeitsbereiche der GGEW AG geben und dabei ein besonderes Augenmerk auf den Ausbau der Erneuerbaren Energien des Unternehmens richten. Für die GLB hat die Förderung regenerativer Energieformen für Bensheim einen hohen Stellenwert. Antje Adam, Mitglied des GGEW-Aufsichtsrats, kommentiert: „Mit der GGEW-AG haben wir einen starken Partner vor Ort, der uns als Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker bestmöglich unterstützt, die Energiewende voranzutreiben.“

Im Anschluss an den Ortstermin (ca. 19:30 Uhr) bei der GGEW treffen sich die Grünen zum gemütlichen Ausklang im Restaurant Präsenzhof.

Neuste Artikel

Endlich: GRÜNE begrüßen Sanierung des Sparkassenbau

Zeitgemäße Jugendarbeit Thema bei den Grünen

Klein und Rauber-Jung verzögern Stadtverordnetenbeschluss

Ähnliche Artikel